Herzlich Willkommen in der St. Georgskirche in Kandel


Die St. Georgskirche im südpfälzischen Kandel ist die größte spätgotische Kirche der Pfalz und seit fast 500 Jahren die protestantische Kirche der Stadt.

Sie blickt zurück auf eine wechselvolle Geschichte, in der sie immer wieder renoviert und erneuert wurde. Sie war Heimat der lutherischen, seit 1818 der unierten evangelischen Gemeinde. 274 Jahre lang war sie Simultankirche, in der auch die römisch-katholischen Christinnen und Christen hier ihre Gottesdienste gefeiert haben. 

Heute ist die Kirche mit ihrem markanten Turm aus dem Jahr 1519 das Wahrzeichen der Bienwaldstadt Kandel und Pfarrkirche der evangelischen Christinnen und Christen in Kandel.

Im Herzen des lebendigen Städtchens gelegen, lädt die Kirche mit ihrem weiten und hohen Kirchenraum ein, zur Ruhe zu kommen, Kraft zu schöpfen, Stille zu erfahren und mit Gott ins Gespräch zu kommen.

Wir laden Sie ein, unsere Kirche auf diesen Seiten virtuell zu erkunden und mehr zu erfahren. Und natürlich freuen wir uns auch, wenn Sie mal vorbeikommen...